Natz ist ein sonniges und idyllisches Dorf nahe Brixen, am Eingang des Pustertals und nahe der Almenregion Gitschberg/Jochtal. Auf einem ebenen Hochplateau gelegen gedeihen hier schmackhafte Äpfel, insbesondere der goldgelbe Golden Delicious. Jährlich werden in Natz Schabs 11.000 Tonnen knackige Äpfel geerntet. Dementsprechend ist das Landschaftsbild des Dorfes in der Ferienregion Eisacktal geprägt von Apfelbäumen: Im Frühling lockt die Apfelblüte, im Sommer die satten Apfelhaine, im Herbst die reifen Früchte.

Aktiv sein auf dem Hochplateau
Das Apfelhochplateau Natz Schabs ist ideal für Spaziergänge, leichte Wanderungen und Ausfahrten mit dem Fahrrad. Ambitionierte Touren locken in den Dolomiten UNESCO Welterbe, etwa eine halbe Stunde entfernt.

Die Lage überzeugt
Ruhig, idyllisch, sonnig, nahe Brixen, am Schnittpunkt der Ferienregion Eisacktal mit dem Pustertal, nur 10 Minuten von Autobahn und Zug entfernt: Von Natz Schabs aus können Sie ganz Südtirol erkunden! Lesen Sie unsere Tipps.